Neue Phishing- E-Mail

Es ist hier allzu besondere Vorsicht geboten. / Gefährliche Masche! (Sparkasse)
Cautus esto
Beiträge: 117
Registriert: 16.01.2019, 18:10:12
Wohnort: Wiesbaden

Neue Phishing- E-Mail

Beitrag von Cautus esto »

Betreffzeile der Phishing- E-Mail: Bitte führen Sie die Umstellung auf das SHA1-Fingerprint System+ durch

Sehr verehrte Leserinnen und Leser,

wieder ist einmal eine Phishing- E-Mail im Umlauf, aus der hervorgehen soll, dass auf Basis von künstlicher Intelligenz (kicher...) eine Umstellung des Bankkontos erfolgen soll. Dazu soll man auf einen Button "Weiter zur Umstellung" klicken, die zu einer Seite führt, die nicht zur Sparkasse gehört.

Wie bereits mehrfach erwähnt, wird eine seriöse Bank Sie nie über E-Mail dazu auffordern. Internet- Kriminelle versuchen so, an Kontodaten von Kontobenutzern zu kommen, um die Kontodaten dann für ihre Zwecke zu verwenden. Dass die Kontodaten nicht dazu verwendet werden, Ihr Konto aufzufüllen, wird allen klar sein. Wer solche E-Mails erhält und sich trotzdem unsicher ist, sollte die entsprechende Bank direkt aufsuchen.

Bitte also löschen Sie solche E-Mails. Wie schon in vorherigen Beispielen gezeigt, kann man schon an der wirklichen E-Mail - Absender- Adresse erkennen, dass nicht der Kundendienst der Bank Sie aufgefordert hat. Zudem, wer die Verlinkung untersucht, sieht sehr schnell, dass nicht zu einer Sparkassen- Seite verlinkt wird. Interessant sind auch diverse Rechtschreibfehler in solchen Phishing- E-Mails, sowie die Aufforderung in einer möglichst sehr kurzen Zeit die Umstellung vornehmen zu müssen.

Euer Cautus esto...


Das soll künstliche Intelligenz werden? Puh...

Zurück zu „Phishing- E-Mail - Nachrichten: Sparkasse“