[2022-04-08] VFB Stuttgart (0:2) Borussia Dortmund

Vielen Dank an Pila Spectatores, der uns die wunderbaren Spiele von Borussia Dortmund in kurzer Form wiedergibt. Leider können die Ränge im Signal Iduna Park (Westfalenstadion) wegen der Pandemie immer noch nicht gefüllt werden. Wir wünschen uns eine Atmosphäre am Ende dieses Jahres wieder wie in alten Zeiten.
Benutzeravatar
Pila Spectatores
Beiträge: 341
Registriert: 03.01.2019, 20:02:38
Wohnort: Iserlohn

[2022-04-08] VFB Stuttgart (0:2) Borussia Dortmund

Beitrag von Pila Spectatores »

Es war Freitag der 08.04.2022 um 20:30 Uhr, als Borussia Dortmund den 29. Spieltag in der Fußball Bundesliga in der Mercedes-Benz Arena in Stuttgart eröffnete. Julian Brandt war es, der früh eingewechselt werden musste, denn Giovianni Reyna verletzte sich nach einer Minute so stark am Oberschenkel, sodass er ausgewechselt werden musste. Giovianni wünschen wir eine gute Besserung! Es begann ein temporeiches Spiel. Raphael Guerreiro traf bereits in der 8. Spielminute. Gerade mal vier Minuten später traf der eingewechselte Julian Brandt das Tor.

Auch in der zweiten Spielhälfte setzte sich dieses interessante Spiel fort. Es dauerte allerdings 15 Minuten, bis der BVB sich wieder aufmerksamer zeigte. Nach einem Zuspiel von Axel Witsel konnte sich Julian Brandt durchsetzen und leitete das 0:2 für Borussia Dortmund ein. Gerade auch die letzten Spielminuten dieser Partie waren interessant, weil Gregor Kobel mit einer Superaktion den Anschlusstreffer der Stuttgarter verhinderte. Sosa vom VFB traf die Querlatte. In der 94. Spielminute zählte ein Treffer von Erling Haaland nicht, weil er zuvor im Abseits stand.

Herzlichen Glückwunsch für den BVB für dieses wunderbare und interessante Spiel. In der kommenden Woche wird Borussia Dortmund wieder im eigenen Signal Iduna Park (Westfalenstadion) spielen. Der BVB empfängt am 16.04.2022 um 15:30 Uhr den VFL Wolfsburg. Viel Erfolg wünschen wir!

Euer Pila Spectatores...

Zurück zu „Borussia Dortmund im Jahre 2022“