[2021-11-20] Borussia Dortmund (2:1) VFB Stuttgart

Auch in diesem Jahr wünschen wir Borussia Dortmund viel Erfolg und vor allem Gesundheit. Werden zum Ende des Jahres die Ränge in den Stadien wieder gefüllt sein? Wir sind gespannt.
Benutzeravatar
Pila Spectatores
Beiträge: 290
Registriert: 03.01.2019, 20:02:38
Wohnort: Iserlohn

[2021-11-20] Borussia Dortmund (2:1) VFB Stuttgart

Beitrag von Pila Spectatores »

Beinahe waren es wieder fast 60000 (ca. 58000) Zuschauer, die den Signal Iduna Park (Westfalenstadion) füllten. In alten Zeiten waren es mal über 80000 Zuschauer. Es war der 12. Spieltag in der Fußball- Bundesliga (Samstag, der 20.11.2021 um 15:30 Uhr), als VFB Stuttgart zu Gast bei Borussia Dortmund war. Auch das siebte Bundesliga- Heimspiel hintereinander konnte der BVB für sich entscheiden. Borussia Dortmund spielte gut, und hatte insbesondere in der ersten Spielhälfte 70% Ballbesitz, doch die entscheidenden Abschlüsse blieben zunächst aus.

Erst in der zweiten Spielhälfte, zunächst dachte ich das Spiel könnte ggf. unentschieden ausgehen, nahm in der 56. Spielminute Donyell Malen die Angelegenheit in die Handund traf zum 1:0 für Borussia Dortmund. Leider dauerte es nur wenige Minuten, als in der 63. Spielminute der BVB einen Gegentreffern hinnehmen musst. Dann kam die Querlatte, die eine postwendende Antwort des BVB verhinderte. Erst in der 85. Spielminute konnte Borussia Dortmund eine Ecke abfangen und kontern. Marco Reus schob zum 2:1 für Borussia Dortmund ein. Herzlichen Glückwunsch für den BVB für diese tolle Leistung!

Am kommenden Mittwoch, den 24.11.2021 um 21:00 Uhr wird das Gruppenspiel in der Champions League entschieden. Borussia Dortmund reist dazu zu Sporting Lissabon nach Lissabon. Viel Erfolg für Borussia Dortmund!

Euer Pila Spectatores...



Jetzt wird die Angelegenheit richtig in die Hand genommen.

Zurück zu „Borussia Dortmund im Jahre 2021“