[2021-10-26] DFB Pokal Spiel: Borussia Dortmund (2:0) FC Ingolstadt 04

Auch in diesem Jahr wünschen wir Borussia Dortmund viel Erfolg und vor allem Gesundheit. Werden zum Ende des Jahres die Ränge in den Stadien wieder gefüllt sein? Wir sind gespannt.
Benutzeravatar
Pila Spectatores
Beiträge: 341
Registriert: 03.01.2019, 20:02:38
Wohnort: Iserlohn

[2021-10-26] DFB Pokal Spiel: Borussia Dortmund (2:0) FC Ingolstadt 04

Beitrag von Pila Spectatores »

Nach diesem Spiel, welches am 26. Oktober 2021 um 20:00 Uhr angestoßen wurde, wird der BVB auch in dieser Saison in die Achtelfinale des DFB - Pokals gehen. Herzlichen Glückwunsch!

Der FC Ingolstadt 04 war zu Gast im Signal Iduna Park (Westfalenstadion). Die Südtribüne war wieder einmal richtig schön aufgefüllt, auch wenn insgesamt nicht viel mehr als gut 25000 Zuschauer im Stadion waren. Wie eigentlich zu erwarten war, verhielten sich die Ingolstädter im Spiel sehr defensiv. Dass sie in die Nähe des BVB Tores kamen, war während der gesamten Spiellänge eher relative Mangelware. Und so kam es, dass auch Borussia Dortmund zunächst kein wirkliches Rezept fanden, den Ball im Tor unterzubringen, auch wenn es viele Chancen gab. Allerdings gab es Pfosten, bzw. Aluminiumtreffer in der ersten Halbzeit, sowie kurz nach Beginn der zweiten Spielhälfte.

Es dauerte schließlich bis zur 72. Spielminute, als Thorgan Hazard eingewechselt wurde und wenige Sekunden später den Führungstreffer für den BVB erzielte. Es dauerte noch genau 10 Minuten bis Thorgan Hazard auch den zweiten Ball im Tor unterbringen konnte und damit die Entscheidung herbeiführte. Herzlichen Glückwunsch und herzlichen Dank an Borussia Dortmund, für dieses schöne Spiel!

Am Sonntag wird in der ARD Sportschau die Verlosung stattfinden, welche Paarungen sich in dem Achtelfinale des DFB Pokals zusammenfinden werden. Die Spiele werden allerdings erst im Januar 2022 ausgetragen.
Am kommenden Samstag, den 30. Oktober 2021 um 15:30 Uhr wird der BVB den 1. FC Köln zu Gast haben. Wir wünschen Borussia Dortmund viel Erfolg weiterhin in der Fußball Bundesliga.

PS: Kurze Frage: Wie hoch hat der FC Bayern München gegen Borussia Mönchengladbach verloren? :-)

Euer Pila Spectatores...



Nur noch wenige Sekundenbruchteile bis Thorgan...

Zurück zu „Borussia Dortmund im Jahre 2021“