[2021-01-19] Bayer 04 Leverkusen (3:2) Borussia Dortmund

Auch in diesem Jahr wünschen wir Borussia Dortmund viel Erfolg und vor allem Gesundheit. Werden zum Ende des Jahres die Ränge in den Stadien wieder gefüllt sein? Wir sind gespannt.
Benutzeravatar
Pila Spectatores
Beiträge: 290
Registriert: 03.01.2019, 20:02:38
Wohnort: Iserlohn

[2021-01-19] Bayer 04 Leverkusen (3:2) Borussia Dortmund

Beitrag von Pila Spectatores »

Am Dienstag, den 19. Januar um 20:30 Uhr war Borussia Dortmund zum 17. Spieltag in der Fußball Bundesliga zu Gast im Leverkusener BayArena. Auch diesmal wieder ohne Zuschauer. Wir sind alle gespannt, ob sich in diesem Jahr die Zuschauerränge wieder füllen können. Auch wenn wir Verständnis für viele Maßnahmen haben, die Kultur, das Soziale und auch der Fußball leiden unter dieser Pandemie darunter. Ich würde mich sehr gern einmal wieder im Westfalenstadion einfinden, um schöne Bilder zu machen, wenn der BVB spielt. Ich glaube auch, dass alle Spiele einen ganz anderen Verlauf mit Zuschauern hätten.

In der ersten Halbzeit ist der BVB zwar zunächst gut ins Spiel gekommen, leistete sich jedoch immer wieder Fehler. Schon in der 14. Spielminute musste Borussia Dortmund ein Gegentor hinnehmen. Die Mannschaft war mit diesem einzigen Tor zur Halbzeit gut bedient.

Die zweite Halbzeit hätte allerdings positiver für den BVB ausgehen können. Julian Brandt glich in der 67. Spielminute aus. In der weiteren Spielzeit hatte Borussia Dortmund noch einige Chancen, um sogar in Führung zu gehen, doch die 80. Spielminute brachte für den BVB erneut Pech mit sich. Wirtz von Bayer Leverkusen konnte nach einem Konter zum 2:1 Endstand den Ball in das Netz schieben. Schade, es hätte für Borussia Dortmund etwas besser ausgehen können.

Dennoch herzlichen Glückwunsch für beide Mannschaften. Am kommenden Freitag, den 22. Januar um 20:30 Uhr geht es wieder auswärts nach Mönchengladbach in den Borussia-Park zum 18. Spieltag in der Fußball Bundesliga.

Euer Pila Spectatores...

Zurück zu „Borussia Dortmund im Jahre 2021“