[2020-06-19] Rosen schneiden im Juni

Welche Erfahrungen sammelt ihr bei den Gehölzschnitten im Dortmunder Althoffblock?
Benutzeravatar
Morgenelfe
Beiträge: 50
Registriert: 08.05.2018, 18:26:54

[2020-06-19] Rosen schneiden im Juni

Beitrag von Morgenelfe »

Liebe Leserinnen und Leser,
liebe Bewohnerinnen und Bewohner des Dortmunder Althoffblocks,

kurze Frage: welche Idee steckt dahinter, wenn im Juni blühende Rosen einfach abgeschnitten werden? Es sei angemerkt, dass die weggeschnittenen Rosen nicht für die Vase gedacht waren, sondern dem Biomüll zugeführt wurden. Welcher Sinn oder Unsinn steckt dahinter?
Man nannte sie auch Schnibbeltante.

Darüber hinaus möchte ich anmerken, dass die blühenden Pflanzen in unserer Straße nicht als Selbstbedienungsladen verstanden wird. Es gibt immerhin Menschen, die sich an den wenigen blühenden Gärten erfreuen.

Solange die Menschen in der Pflanzenwelt herumschneiden, solange wird er sich selbst immer mehr beschneiden.

Eure Morgenelfe…


Bild

Zurück zu „Gartenpflege in Vorgärten“