[2020] Einen Stein gefunden (M. Avare)

Die Störche kehren zurück; Das obere Rheintal
Benutzeravatar
Sternenlicht
Administrator
Beiträge: 117
Registriert: 29.04.2018, 14:38:26
Wohnort: Dortmund

[2020] Einen Stein gefunden (M. Avare)

Beitrag von Sternenlicht »

Immer wieder finden wir bei unseren Spaziergängen interessante Steine. So werden zum Beispiel bemalte Steine ausgelegt, damit sie die Reise beginnen können. Jemand findet einen solchen Stein, nimmt ihn mit und legt ihn woanders wieder aus.

So haben wir in Saint-Hippolyte (Frankreich: Region Grand Est) auch einen kleinen Stein gefunden. Diesen haben wir mitgenommen und er hat schon eine Reise von fast 500 Kilometer zurückgelegt. Ich werde mir noch einen besonderen Ort aussuchen, an dem ich ihn wieder auslege. Der Stein möge eine wunderschöne und lange Reise vor sich haben.

Weiter unten haben wir Bilder von diesem Stein gemacht. Vielleicht erkennt ihn jemand wieder und kann von seiner langen Reise berichten? Das würde uns freuen. M. Avare stammt aus einer Bilderbuchserie in Frankreich. Der Stein trägt weiter untenstehende Signatur:

M. Avare
S.F

LOVE ON THE ROCKS 68
|F| 1 photo 84

Gande moi ou Recache moi



Bild

Bild

Bild
Guten Morgen!

Hier spricht das Universum!
Ich werde mich heute um all Deine Probleme kümmern!
Dazu benötige ich Deine Hilfe nicht!

Also genieße den Tag!

Zurück zu „Jahreszeit Monat März“