[2020-02-08] Bayer Leverkusen (4:3) Borussia Dortmund

Es war eine durchaus spannende Hinrunde der Saison 2019 / 2020. Wir wünschen dem BVB viel Glück und eine ergiebige, sowie spannende Rückrunde.
Pila Spectatores
Beiträge: 143
Registriert: 03.01.2019, 20:02:38
Wohnort: Iserlohn

[2020-02-08] Bayer Leverkusen (4:3) Borussia Dortmund

Beitrag von Pila Spectatores »

Am Samstag, den 08. Februar 2020 um 18:30 Uhr sahen rund 30.210 Zuschauer in der BayArena in Leverkusen ein durchaus attraktives Bundesligaspiel. Bayer Leverkusen hatte Borussia Dortmund zu Gast und spielten zusammen das 21. Bundesligaspiel in dieser Saison.

Zunächst legte Volland von Bayer Leverkusen in der 20. Spielminute zum 1:0 vor. Doch dieses Tor wurde von Mats Hummels in der 22. Spielminute und von Emre Can in der 33. Spielminute durch wunderschöne Tore gekontert. Kurz vor der Halbzeitpause konnte Bayer Leverkusens Volland noch zum 2:2 ausgleichen.

Der Verlauf der zweiten Spielhälfte sollte nicht unbedingt den BVB auf die Siegerstraße führen, denn Borussia Dortmund ging trotz eines schönen Spiels mit leeren Händen nach Hause. Kurz nach Wiederanpfiff der zweiten Spielhälfte traf Jardon Sancho, doch das Tor zählte nicht, da es wohl ein Foul im Vorfeld gab. Erst in der 65. Spielminute traf Raphael Guerreiro zum 2:3 für Borussia Dortmund. Lange sah es so aus, als könnte der BVB diesen Spielstand zumindest halten, doch dann drehten Bailey von Bayer Leverkusen in der 81. Spielminute und Lars Bender in der 82. Spielminute das Spiel zu einem 4:3 für Bayer Leverkusen.

Schade, meiner Meinung nach sollte Borussia Dortmund ein wenig an seiner Abwehr arbeiten.

Am kommenden Freitag, den 14. Februar um 20:30 Uhr hat der BVB Eintracht Frankfurt zu Gast im Signal Iduna Park (Westfalenstadion).

Wir freuen uns schon auf das kommende Spiel und wünschen Borussia Dortmund viel Glück.

Euer Pila Spectatores...

Zurück zu „Borussia Dortmund im Jahre 2020“