[2020-02-04] DFB Pokal: SV Werder Bremen (3:2) Borussia Dortmund

Es war eine durchaus spannende Hinrunde der Saison 2019 / 2020. Wir wünschen dem BVB viel Glück und eine ergiebige, sowie spannende Rückrunde.
Pila Spectatores
Beiträge: 143
Registriert: 03.01.2019, 20:02:38
Wohnort: Iserlohn

[2020-02-04] DFB Pokal: SV Werder Bremen (3:2) Borussia Dortmund

Beitrag von Pila Spectatores »

Im Weserstadion hatte der SV Werder Bremen am 04.02.2020 um 20:45 Borussia Dortmund zu Gast. Es war ein DFB Pokalspiel, bei dem der BVB leider den Einzug in die Viertelfinale verpasste.

Schon bereits nach 30 Minuten musste Borussia Dortmund einem 0:2 Rückstand hinterherlaufen. Selke hatte in der 16. Spielminute und Bittencourt in der 30. Spielminute die Tore erreicht, weil zu viele Nachlässigkeiten in der Dortmunder Abwehr herrschte.

Die zweite Spielhälfte gestaltete sich zu einem richtig schönen Wettbewerbskampf zwischen den beiden Mannschaften. In der 67. Spielminute traf Erling Haaland für Borussia Dortmund. Giovanni Reyna der eingewechselt wurde verpasste leider knapp den Ausgleich. Allerdings konnte Rashica den SV Werder Bremen erneut mit einem Abstand von zwei Toren in Führung bringen.

Giovanni Reyna erzielte ein Traumtor in der 78. Spielminute. Auch wenn die Schlussphase noch einmal spannend wurde, konnte Borussia Dortmund nicht mehr den Ausgleich, oder gar den Sieg erzielen.

Schade, damit ist Borussia Dortmund aus dem DFB Pokal ausgeschieden.

Am Samstag, den 08.02.2020 um 18:30 Uhr wird der BVB bei Bayer Leverkusen zu Gast sein. Es geht dann weiter in der Bundesliga. Wir wünschen dem BVB viel Erfolg und freuen uns schon auf das Spiel.

Euer Pila Spectatores…

Zurück zu „Borussia Dortmund im Jahre 2020“