[2019-12-10] CL: Borussia Dortmund (2:1) Slavia Prag

Wir haben eine spannende Rückrunde des BVB erlebt. Wir freuen uns jetzt schon auf die kommende Saison (2019 / 2020)
Pila Spectatores
Beiträge: 145
Registriert: 03.01.2019, 20:02:38
Wohnort: Iserlohn

[2019-12-10] CL: Borussia Dortmund (2:1) Slavia Prag

Beitrag von Pila Spectatores »

Am Dienstag, den 10.12.2019 um 21:00 Uhr hatte Borussia Dortmund im Signal Iduna Park (Westfalenstadion) Slavia Prag zu Gast. Es war das sechste und letzte Vorrundenspiel in der Champions League. Bedingt durch den Sieg und das Inter Mailand gegen FC Barcelona nicht gewinnen konnte, steht Borussia Dortmund in dem Achtelfinale der Champions League.

Es bot sich ein spannendes und abwechslungsreiches Spiel. Insbesondere Roman Bürki hat mit mehreren Weltklasse–Paraden den BVB gerettet. Jadon Sancho schoss bereits in der 10. Spielminute Borussia Dortmund in die Führung. Zwar konnte Tomas Soucek kurz vor der Halbzeitpause Slavia Prag zum verdienten Ausgleich bringen, doch Julian Brandt brachte nach 60 Spielminuten den BVB erneut in Führung.

Herzlichen Glückwunsch für Borussia Dortmund!

Am Samstag, den 14.12.2019 um 15:30 Uhr wird der BVB zum 15. Spieltag der Fußball Bundesliga beim 1. FSV Mainz 05 zu Gast sein.

Zurück zu „Borussia Dortmund im Jahre 2019“