[2019-11-27] CL: FC Barcelona (3:1) Borussia Dortmund

Wir haben eine spannende Rückrunde des BVB erlebt. Wir freuen uns jetzt schon auf die kommende Saison (2019 / 2020)
Pila Spectatores
Beiträge: 143
Registriert: 03.01.2019, 20:02:38
Wohnort: Iserlohn

[2019-11-27] CL: FC Barcelona (3:1) Borussia Dortmund

Beitrag von Pila Spectatores »

Am fünften Spieltag in der der UEFA Champions League kam es am Mittwoch, den 27.11.2019 um 21 Uhr zur Begegnung zwischen dem FC Barcelona und Borussia Dortmund. Das Camp Nou Stadion in Barcelona fasst 96.636 Zuschauer. Nur wenige Plätze waren davon nicht belegt.

Fast wäre Borussia Dortmund in der ersten Spielminute in Führung gegangen und auch in der 23. Spielminute stand Schulz frei vor Ter Stegen. Aber Schulz schloss zu schnell ab.

Der FC Barcelona spielte überlegen und ballsicherer. Das zeigte sich direkt in der 29. und 34. Spielminute, als Lionel Messi und Suarez den Torzähler auf 2 stellten.

FC Barcelona nahm im Verlauf ein wenig die Geschwindigkeit aus dem Spiel und somit kam Borussia Dortmund etwas besser ins Spiel. Brandt hätte in der 60. Spielminute auf 2:1 verkürzen können, wenn er nicht ausgekontert worden wäre. Griezmann erhöhte in der 67. Spielminute auf 3:0.

Erst in der 77. Spielminute konnte Sancho auf 3:1 verkürzen. Schade, dieses Spiel hat der BVB verloren.

Doch die Aussichten sind gut, am Samstag den 30. November geht es in der Fußball Bundesliga weiter. Da trifft Borussia Dortmund im Olympiastadion auf Hertha BSC Berlin. Es wird interessant, Hertha BSC Berlin hat den Trainer Jürgen Klinsmann.

Pila Spectatores wünscht dem BVB viel Glück

Zurück zu „Borussia Dortmund im Jahre 2019“