[2019-11-04] Betreff: Stellen Sie Ihr Konto

Die Phishing - E-Mail - Versender nehmen die neue Zahlungsrichtlinie PSD2 als Vorwand, um ahnungslose Sparda Bank - Kunden zur Herausgabe von sensiblen und persönlichen Daten zu verleiten. Bitte antworten Sie auf keinerlei solcher Phishing - E-Mails.
Cautus esto
Beiträge: 103
Registriert: 16.01.2019, 18:10:12
Wohnort: Wiesbaden

[2019-11-04] Betreff: Stellen Sie Ihr Konto

Beitrag von Cautus esto »

Bei dieser Phishing – E-Mail wird dem Empfänger vorgegaukelt, die neue Zahlungsrichtlinie PSD2 könne ohne Hilfe des Kunden nicht mehr eingehalten werden.

Zunächst können Sie zu dieser Zahlungsrichtlinie auf der Seite: https://www.bundesbank.de/de/aufgaben/u ... sd2-775434 grundlegende Informationen dazu einholen. Auf keinen Fall sieht diese Richtlinie vor, dass Online-Kunden einen SecureApp-Service aktivieren müssen, um ihr Konto weiter betreiben zu können.

Die auf der weiter unten abgebildeten E-Mail, mit dem Betreff: "Stellen Sie Ihr Konto" erkennen Sie einen Link: "aktivieren". Diese Verlinkung leitet auf eine Seite weiter, die nicht der Sparda – Bank gehört: "smarturl.it....". Das können Sie sehr leicht erkennen, indem Sie zunächst mit der Maus über den Link gleiten. So können Sie in der Statusleiste ablesen, wohin der Hyperlink führt.

Diese Art von E-Mail also bitte direkt löschen und auch aus dem Papierkorb Ihres E-Mail Clients.

Euer Cautus esto…


2019-11-04_1.png
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Zurück zu „Phishing- E-Mail - Nachrichten: Sparda Bank“