[2019-09-22] Eintracht Frankfurt (2:2) Borussia Dortmund

Wir haben eine spannende Rückrunde des BVB erlebt. Wir freuen uns jetzt schon auf die kommende Saison (2019 / 2020)
Pila Spectatores
Beiträge: 145
Registriert: 03.01.2019, 20:02:38
Wohnort: Iserlohn

[2019-09-22] Eintracht Frankfurt (2:2) Borussia Dortmund

Beitrag von Pila Spectatores »

51500 Zuschauer waren es am 22 September 2019 um 18:00 Uhr in der Commerzbank Arena in Frankfurt am Main, als die Eintracht Frankfurt Borussia Dortmund zu Gast hatte. Auch am 5. Spieltag bleibt der BVB in der Spitzengruppe der ersten Bundesliga.

Insbesondere in der ersten Spielhälfte war eigentlich Borussia Dortmund die spielbestimmendere Mannschaft. Das zeigte sich schon daran, dass der BVB durch ein Tor von Axel Witsel in der elften Spielminute in Führung ging. Doch kurz vor der Pause kam der durchaus überraschende Ausgleich durch André Silva von Eintracht Frankfurt.

Borussia Dortmund ging in der zweiten Spielhälfte kurz vor der 60. Spielminute durch Jadon Sancho erneut in Führung. Doch in der 88. Spielminute hatte Thomas Delaney Pech, denn sein Rettungsversuch landete im eigenen Tor.

Borussia Dortmund hat gut gespielt, doch leider hat es nur zu einem Unentschieden gereicht. Trotzdem einen herzlichen Glückwunsch!

Nun hat der BVB sechs Tage Zeit, um sich auf das Heimspiel gegen SV Werder Bremen vorzubereiten. Das Spiel wird um 18:30 Uhr im Signal Iduna Park stattfinden. Wir freuen uns schon darauf.

Euer Pila Spektatores…

Zurück zu „Borussia Dortmund im Jahre 2019“