[2018-10-31] Borussia Dortmund (3:2) Union Berlin

Borussia Dortmund hat in der zweitbesten Hinrunde seiner Vereinsgeschichte die Tabellenspitze fest im Griff. Herzlichen Glückwunsch an den BvB 09
Pila Spectatores
Beiträge: 36
Registriert: 03.01.2019, 20:02:38
Wohnort: Iserlohn

[2018-10-31] Borussia Dortmund (3:2) Union Berlin

Beitrag von Pila Spectatores » 04.01.2019, 13:18:27

Es war Mittwoch, der 31.10.2018 um 18:00 Uhr. Vor 72.732 Zuschauern im Signal Iduna Park war Union Berlin zu Gast in Dortmund. Es wurde ein DFB – Pokal – Spiel ausgetragen und der BVB erreichte zum siebten Mal in Serie das Achtelfinale im DFB – Pokal.

Zwar war Union Berlin zumindest in der ersten Halbzeit etwas gefährlicher im Spiel als der BVB, dennoch konnte Pulisic in der 40. Spielminute den BVB in Führung bringen. Dann, in der zweiten Halbzeit, konnte Polter von Union Berlin in der 63. Spielminute zum Ausgleich einschieben. Doch nur 10 Minuten später brachte Philipp den BVB wieder in Führung. Doch wieder war es Polter von Union Berlin, der das Spiel in der 88. Minute egalisierte. Letzten Endes brachte in der 121. Spielminute Reus den BVB auf die "Gewinnerstraße"; durch einen Strafstoß.

Herzlichen Glückwunsch an Borussia Dortmund!