Sichere Vorgehensweisen - Beispiele einiger Erpresserschreiben

Sie finden hier einige Beispiele von vermeintlichen Erpresser - E-Mails. Sie finden auch Empfehlungen zum generellen Verhalten mit diesen E-Mails; auch wie man sich grundsätzlich schützen kann und worauf man achten sollte.
Cautus esto
Beiträge: 110
Registriert: 16.01.2019, 18:10:12
Wohnort: Wiesbaden

Meinungsumfrage zu den erwähnten Erpresser E-Mails

Beitrag von Cautus esto »

Liebe Community,

eigentlich ändert sich nichts. An der Menge der mittlerweile versandten E-Mails kann man erkennen, dass die Drohungen nicht wahr gemacht werden. Besser gesagt: Nicht wahr gemacht werden können.

Ich werde mich zu dieser Art der Erpresserschreiben hier im Forum nicht weiter äußern. Es sei denn, es ändert sich etwas Gravierendes.

Allerdings werde ich, und das ist eine echte Warnung an die Versender, jede einzelne E-Mail weiterhin im Quelltext untersuchen. Ich werde auch jede E-Mail verschlüsselt archivieren. Irgendwann macht jeder einmal einen groben Fehler. Bei einer E-Mail hätte ich den Absender schon fast identifizieren können. Die Leute wissen gar nicht, was in einem Quelltext alles erkennbar ist.

Allerdings würde es mich interessieren, was ihr darüber denkt und wie ihr mit etwaigen ähnlichen E-Mails umgeht. Gibt es jemanden, der ähnliche E-Mails erhalten hat und wie geht Ihr damit um? Es gibt Anlaufstellen, solche Erpresserschreiben zur Anzeige zu bringen. Zahlt Ihr jeweils die Beträge, löscht Ihr die E-Mails, oder bringt Ihr so etwas zur Anzeige?

Eure Meinung würde mich interessieren.

Euer Cautus esto…
Fabian140891
Beiträge: 1
Registriert: 12.10.2019, 09:41:39

Re: Sichere Vorgehensweisen - Beispiele einiger Erpresserschreiben

Beitrag von Fabian140891 »

Habe heute auch ein solches Erpresserschreiben erhalten. Also einfach ignorieren. Oder suchst du noch in Quelltexten und soll ich dir was schicken?
Lg
Cautus esto
Beiträge: 110
Registriert: 16.01.2019, 18:10:12
Wohnort: Wiesbaden

Re: Sichere Vorgehensweisen - Beispiele einiger Erpresserschreiben

Beitrag von Cautus esto »

Hallo Fabian140891,

vielen Dank für Deine Nachricht. Ja, es ist ganz gut, diese Art von E-Mails einfach zu ignorieren, bzw. zu löschen.
Für diverse Strafanzeigen habe ich bereits genug gesammelt. Du musst mir den Quelltext Deiner E-Mails nicht weiterreichen.

Dennoch herzlichen Dank!
Cautus esto...
Cautus esto
Beiträge: 110
Registriert: 16.01.2019, 18:10:12
Wohnort: Wiesbaden

Re: Sichere Vorgehensweisen - Beispiele einiger Erpresserschreiben

Beitrag von Cautus esto »

Liebe Leserinnen und Leser,

es ist schon wieder so weit. Obgleich in der Vergangenheit niemals auf solche E-Mails eingegangen wurde, erscheinen anscheinend immer wieder solche vermeintlichen Erpresser - E-Mails.

Liebe Erpresser, seid doch bitte so freundlich und macht Euch nicht lächerlich. Entweder solltet Ihr die Drohungen wahr machen, was ihr nicht könnt, oder lasst einfach die Leute in Ruhe. Die Versendung Eurer Schreiben trägt nur zum zusätzlichen Stromverbrauch bei. Seid doch diesbezüglich ein wenig umweltfreundlicher, dann macht es wieder Sinn.

Euer Cautus esto...

Immer wieder dieselbe alte Leier:

2020-01-02.png
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Cautus esto
Beiträge: 110
Registriert: 16.01.2019, 18:10:12
Wohnort: Wiesbaden

Beispiel eines Erpresserschreibens mit russischen Schriftzeichen

Beitrag von Cautus esto »

Liebe Leserinnen und Leser,

dieses mal habe ich ein Erpresserschreiben gefunden, welches ohne große Mühe aufzuwenden, mit russischen Schriftzeichen aufgesetzt wurde. Die Internetkriminellen versuchen es wohl mit allen Mitteln. Bisher habe ich diese Schreiben in deutscher Sprache, mit chinesischen Schriftzeichen, in englischer Sprache und nun neuerdings mit russischen Schriftzeichen gefunden.

Eines haben diese Schreiben immerhin gemeinsam. Übersetzt ergeben sie immer den gleichen Blödsinn und sind schlicht fantasielos. Ich hoffe, dass mittlerweile die meisten Internet- Nutzer auf solche Erpresserschreiben sensibilisiert wurden; diese Art von E-Mails einzuschätzen wissen und darauf nicht herein fallen. Weiter unten habe ich die gefundene Beispiel- E-Mail angehängt und das Ergebnis eines Übersetzung- Programmes beigefügt:


Добрый час!

У меня есть для вас очень неприятные новости.
Несколько месяцев назад я получил доступ га устройство, через которое вы заходите в интернет.
После этого я наблюдаю за вашей интренет-жизнью.

В этом виноваты вы, как любитель сайтов для взрослых на которые вы заходите.
В двух словах эти сайты, которые вы посещаете, и стали ключом к моему проникновению к вашим данным.

Я залил троянца на драйверной основе, который несколько раз в сутки обновляет свои сигнатуры, чтобы антивирусы не могли его обнаружить.
Он дает мне доступ к вашей камере и микрофону.
Кроме того, у меня есть все копии данных, включая фотографии, социальные сети, переписки и контакты.

Недавно у меня возникла великолепная идея: сделать видео где в одной части экрана вы мастурбируете, а в другой видео, которое в тот момент проигрывалось.
Получилось очень занятно!

Не сомневайтесь, что я могу буквально в пару щелчков мыши разослать это видео по всем вашим контактам.
Я думаю вы бы хотели предотвратить подобное развитие событий.

Поэтому вот мое коммерческое предложение:
Вы переводите сумму эквивалентную 700 долларам США на мой биткоин кошелек и мы забываем друг о друге, а все данные и видео я удаляю навсегда.

Поверьте, это очень скромная сумма за мои труды.
Как купить биткоин вы легко сможете найти при помощи поисковых систем по типу yandex или google.
Ничег осложного в этом нет.

Мой биткоин-кошелек (btc): 16SctvP3VB3cCYLmWDizLh7PADroUvWLyf

На оплату я дамю вам 50 часов, так что времени более чем достаточно.

Отвечать мне бессмысленно - адрес генерируется автоматически.
Жаловаться тоже не имеет смысла, так как письмо не может быть отслежено как и мой биткоин адрес.
Я продумал все до мелочей.

Если я обнаружу, что вы каким-то образом упомянули кому-либо об этом письме - видео будет немедленно распространено (первым делом его получат все ваши контакты).

P.S. Время пойдет сразу после того, как вы откроете это письмо. (В моей программе стоит таймер).

Удачи и не обижайтесь!
Вам просто не повезло, в следующий раз будуте бдительнее...


Gute Stunde!

Ich habe einige sehr unangenehme Nachrichten für Sie.
Vor einigen Monaten erhielt ich Zugang zu einem Gadget, mit dem Sie auf das Internet zugreifen können.
Danach habe ich Ihr Internet-Leben beobachtet.

Es ist Ihre Schuld als Fan von Websites für Erwachsene, die Sie besuchen.
Kurz gesagt, diese Websites, die Sie besuchen, sind zum Schlüssel für meine Durchdringung Ihrer Daten geworden.

Ich habe einen treiberbasierten Trojaner überflutet, der seine Signaturen mehrmals am Tag aktualisiert, so dass Antiviren ihn nicht erkennen können.
Damit habe ich Zugang zu Ihrer Kamera und Ihrem Mikrofon.
Ich habe auch alle Kopien der Daten, einschließlich Fotos, soziale Netzwerke, Korrespondenz und Kontakte.

Kürzlich hatte ich die großartige Idee, ein Video zu drehen, in dem man in einem Teil des Bildschirms masturbiert und im anderen Teil des Videos, das gerade abgespielt wird.
Es hat sich als sehr unterhaltsam erwiesen!

Zweifeln Sie nicht daran, dass ich dieses Video buchstäblich mit ein paar Klicks an alle Ihre Kontakte senden kann.
Ich glaube, Sie möchten das verhindern.

Hier ist also mein kommerzielles Angebot:
Sie überweisen den Gegenwert von 700 Dollar in meine Bitcoin-Brieftasche, und wir vergessen uns gegenseitig, und ich lösche alle Daten und Videos für immer.

Glauben Sie mir, dies ist ein sehr bescheidener Betrag für meine Arbeit.
Wie Sie Bitcoin kaufen können, finden Sie leicht über Suchmaschinen wie yandex oder google.
Daran ist nichts kompliziert.

Meine Bitcoin-Brieftasche (btc): 16SctvP3VB3cCYLmWDizLh7PADroUvWLyf

Ich gebe Ihnen 50 Stunden zur Bezahlung, das ist also mehr als genug Zeit.

Es hat keinen Sinn, mir zu antworten - die Adresse wird automatisch generiert.
Es hat auch keinen Sinn, sich zu beschweren, da die E-Mail nicht als meine Bitcoin-Adresse zurückverfolgt werden kann.
Ich habe an jedes kleinste Detail gedacht.

Wenn ich herausfinde, dass Sie diesen Brief irgendwie jemandem gegenüber erwähnt haben - wird das Video sofort verteilt (alle Ihre Kontakte erhalten es zuerst).

P.S. Die Zeit wird ablaufen, sobald Sie diesen Brief öffnen. (In meinem Programm gibt es eine Zeitschaltuhr).

Viel Glück und nichts für ungut!
Sie haben einfach Pech gehabt, das nächste Mal werden Sie wachsamer sein...

Übersetzt wurden die Schriftzeichen mit: https://www.deepl.com/

Zurück zu „Vorsicht ist geboten bei diversen mutmaßlichen Erpresser - E-Mails“