Eintracht Frankfurt (1:1) Borussia Dortmund

Wir freuen uns auf eine spannende Rückrunde. Feiern wir danach eine erfolgreiche Meisterschaft für den BVB?
Pila Spectatores
Beiträge: 50
Registriert: 03.01.2019, 20:02:38
Wohnort: Iserlohn

Eintracht Frankfurt (1:1) Borussia Dortmund

Beitrag von Pila Spectatores » 02.02.2019, 18:18:57

In der Commerzbank-Arena in Frankfurt am Main war am Samstag, den 02.02.2019 um 15:30 Uhr die Borussia Dortmund zu Gast. Es war der 20. Spieltag in der Fußballbundesliga.

Die 51.500 Zuschauer konnten in der ausverkauften Arena ein Top – Spiel mitverfolgen. Das Spiel war über weite Strecken ausgeglichen. Zunächst traf Marco Reus in der 22. Spielminute das Tor. Es gab insbesondere in der ersten Spielhälfte noch weitere Topchancen für den BVB. Doch in der 36. Spielminute traf Luka Jovic zum durchaus gerechten Ausgleich.

Mit diesem Endergebnis 1:1 hat Borussia Dortmund einen weiteren wichtigen Punkt Abstand genommen von Bayern München. Bayern München hat heute gegen Bayer Leverkusen gespielt und (3:1) verloren.

Wer weiß wofür dieser Punkt noch gut sein kann. Herzlichen Glückwunsch für den BVB; und wir drücken die Daumen für das nächste Spiel am 09.02.2019 im eigenen Stadion gegen TSG 1899 Hoffenheim.

Zurück zu „Borussia Dortmund im Jahre 2019“