[2021-06] Betreffzeilen der E-Mails: Wichtiges Update / oder: Wichtige Information

Es ist hier allzu besondere Vorsicht geboten. / Gefährliche Masche! (Sparkasse)
Cautus esto
Beiträge: 122
Registriert: 16.01.2019, 18:10:12
Wohnort: Wiesbaden

[2021-06] Betreffzeilen der E-Mails: Wichtiges Update / oder: Wichtige Information

Beitrag von Cautus esto »

Liebe Leserinnen und Leser,

Vorsicht ist zurzeit wieder geboten. Kriminelle versuchen mit E-Mail – Nachrichten, wie Sie sie weiter unten in der Bilddatei vorfinden, an Kundendaten zu gelangen.

Es wird dem Leser dieser Nachrichten vorgegaukelt, es bestünde Bedarf an einer Umstellung der Zahlungssysteme. Dabei wird der Leser noch zeitlich unter Druck gestellt, da die Frist angeblich am nächsten Tag ablaufen soll.

Eine Bank bzw. in diesem Fall die Sparkasse wird niemals Kunden mit Hilfe von E-Mails auffordern, sich für ein neues Zahlungssystem zu registrieren. Zum einen wird in dieser E-Mail überhaupt nicht beschrieben, um welches Zahlungssystem es sich handeln soll und zum anderen führt der Link: "Registrieren" nicht zu einer Sparkassen – Seite.

Bitte seien Sie also äußerst vorsichtig, bevor Sie einen solchen Link anklicken. Es könnte sich Schadsoftware hinter den Folgeseiten verbergen. Auch wird der Kunde unter Umständen aufgefordert, seine Kontodaten anzugeben, die später von Kriminellen zu Kontoplünderungen verwendet werden.

In solchen Fällen ergibt sich immer eine einfache Vorgehensweise: Löschen Sie einfach die E-Mail und reagieren auf keinen Fall darauf.

Herzliche Grüße, Euer

Cautus esto…



Mit der Betreffzeile: Wichtiges Update

Zurück zu „Phishing- E-Mail - Nachrichten: Sparkasse“