[2022-11-11] Borussia Mönchengladbach (4:2) Borussia Dortmund

Vielen Dank an Pila Spectatores, der uns die wunderbaren Spiele von Borussia Dortmund in kurzer Form wiedergibt. Leider können die Ränge im Signal Iduna Park (Westfalenstadion) wegen der Pandemie immer noch nicht gefüllt werden. Wir wünschen uns eine Atmosphäre am Ende dieses Jahres wieder wie in alten Zeiten.
Benutzeravatar
Pila Spectatores
Beiträge: 394
Registriert: 03.01.2019, 20:02:38
Wohnort: Iserlohn

[2022-11-11] Borussia Mönchengladbach (4:2) Borussia Dortmund

Beitrag von Pila Spectatores »

Was für ein Spiel. Anstoß war am Freitag, den 11. November 2022 um 20:30 Uhr im Borussia Park in Mönchengladbach. Es war das letzte Pflichtspiel in diesem Jahr für den BVB, doch leider verloren. (2:4).

Es war der 15. Spieltag in der Fußball Bundesliga. Borussia Dortmund spielte nicht schlecht, ließ jedoch in Rückwärtsbewegungen viel zu viel Raum für die Mönchengladbacher. Borussia Mönchengladbach nutzte von vier Torschüssen in der ersten Halbzeit, um drei Tore zu schießen. Direkt in der 4. Spielminute lag Borussia Dortmund bereits mit 1:0 zurück. Zwar konnte Julian Brandt in der 19. Spielminute durch ein wirklich technisch perfektes Tor den Ausgleich einholen, doch Bensebanini von Borussia Mönchengladbach erhöhte in der 26. Spielminute auf 2:1. Wie heißt es so schön? Wer Fußball spielt, muss mit Toren rechnen? So auch in der 30. Spielminute, als es 3:1 für Borussia Mönchengladbach stand. Eine wirklich atemberaubende Spielhälfte, denn Nico Schlotterbeck konnte noch den Anschlusstreffer zum 3:2 setzen.

Die erste Halbzeit hatte es in sich, wenn die Chancenverwertung beim BVB nur etwas besser gewesen wäre. Stattdessen setzte Koné von Borussia Mönchengladbach das 4:2 auf. Im weiteren Spielverlauf schien es so, als wenn Borussia Dortmund darauf keine Antwort mehr finden würde. Schade, der BVB konnte das Spiel nicht mehr drehen. Mit diesem Ergebnis im letzten Pflichtspiel, wird Borussia Dortmund in die Weltmeisterschafts- Pause gehen. Am Sonntag, den 22. Januar 2023 wird Borussia Dortmund gegen FC Augsburg die Bundesliga fortsetzen. Das Spiel wird im eigenen Signal Iduna Park (Westfalenstadion) ausgetragen. Dazu wünschen wir dem BVB viel Glück und Spaß!

Euer Pila Spectatores...

Zurück zu „Borussia Dortmund im Jahre 2022“