[2020-11-28] Borussia Dortmund (1:2) 1. FC Köln

Es war eine durchaus spannende Hinrunde der Saison 2019 / 2020. Wir wünschen dem BVB viel Glück und eine ergiebige, sowie spannende Rückrunde.
Benutzeravatar
Pila Spectatores
Beiträge: 245
Registriert: 03.01.2019, 20:02:38
Wohnort: Iserlohn

[2020-11-28] Borussia Dortmund (1:2) 1. FC Köln

Beitrag von Pila Spectatores »

Am Samstag, den 28. November um 15:30 Uhr war zum 9. Spieltag in der Fußball Bundesliga der 1. FC Köln zu Gast im Signal Iduna Park (Westfalenstadion). Leider hat Borussia Dortmund dieses Spiel mit 1:2 verloren.

Betrachtet war Borussia Dortmund über 90 Minuten damit beschäftigt, das Kölner Tor anzulaufen. Auch hatte Dortmund viel mehr Ballbesitz als die Kölner, doch im Abschluss fehlte es stets daran, den passenden Adressaten zu finden. Die Kölner Spieler waren konzentriert und ließen über 90 Minuten kaum Fehler zu. Schon in der 9. Spielminute war der 1. FC Köln durch eine prima Hereingabe aus der Ecke in Führung gegangen. Hummels gelang in der ersten Spielhälfte zwar ein Kopfballtor, doch der Treffer konnte Aufgrund der Abseits- Regel nicht zählen.

In der zweiten Spielhälfte waren es zunächst wieder die Kölner, die durch eine Hereingabe aus der Ecke in der 60. Spielminute mit 0:2 ihre Führung weiter ausbauten. Hazard konnte ich in der 74. Spielminute den Ehrentreffer für Borussia Dortmund erzielen.

Am kommenden Mittwoch, den 2. Dezember, geht es im Signal Iduna Park (Westfalenstadion) weiter mit der Champions League. Es wird Lazio Rom zu Gast sein. Wir wünschen dem BvB viel Glück für dieses Spiel!

Euer Pila Spectatores...

Zurück zu „Borussia Dortmund im Jahre 2020“